• Adam

Partybus mieten

Am Junggesellenabschied will niemand öde mit der Straßenbahn oder am Ende zu Fuß unterwegs sein.

Das richtige Gefährt muss her!

Und was eignet sich für den Junggesellen und seine Begleitung besser als der große gelbe Partybus!

Steigt ein, sagt dem Fahrer wo es hin gehen soll und los geht die Feierei! Der Bus bietet Platz für 24 Mann, es kann also selbst der größte Junggesellenabschied damit eine Runde drehen. Außerdem ist eine fette Stereoanlage verbaut, die euch definitiv immer mit den richtigen Beats versorgt.

Für die mutigen unter euch gibt es an Bord auch eine Stange zum Tanzen, an der ihr euer Können präsentieren könnt. Aber Vorsicht: Immer daran denken, dass der Bus fährt.

Ihr könnt wählen zwischen einem Getränkepaket, bei dem ihr alle Getränke gestellt bekommt oder aber ihr bringt eure Drinks einfach selbst mit.

Der Bus kostet euch 200€ pro Stunde und muss für mindestens eine Stunde gemietet werden.


Mieten könnt ihr ihn ganz einfach hier.


Das gelbe Monster bringt euch definitiv mit viel Aufsehen an euer Ziel!


80 Ansichten