• Adam

Nürnberger Burg

Die Nürnberger Burg, ist Wahrzeichen der Stadt. Sie diente als Kaiserpfalz. Bei einer Kaiserpfalz handelt es sich um einen vorübergehenden Wohnsitz des Kaisers, der immer viel Reisen musste, um seine kaiserlichen Pflichten zu erfüllen. Die Kaiserpfalz Nürnberg gehörte dabei zu den bedeutendsten. Heute ist die Burg für Besucher geöffnet und es können die Räumlichkeiten mit samt der Einrichtung aus dem 16. und 17. Jahrhundert bestaunt werden. Außerdem gibt es noch das Kaiserburg Museum, das mit seiner Dauerausstellung, die Entstehung, Bedeutung und alles um die Historie der Burg erklärt. Auch wird noch auf die Entwicklung der Waffen im Mittelalter eingegangen, wobei auch einige Waffen ausgestellt sind.

Blick auf das Wahrzeichen der Stadt Nürnberg