• Adam

Hofbräuhaus München


Hmmm, original bayrischer Krustenbraten in Dunkelbiersoße!

Wer in München ist, muss einfach mal im Hofbräuhaus gegessen haben! Im berühmtesten Wirtshaus der Welt!


Hier gibt es die richtig originale bayerische Küche! Vor fast 500 Jahren wurde das Hofbräuhaus errichtet und erfährt seit Anfang des 20. Jahrhunderts Ruhm für seine Küche. Die Speisen sind von Grund auf bayrisch. Aus einer eigenen Metzgerei, Bäckerei und Konditorei kommen die ehrlichen und hausgemachten Produkte. Aber neben dem Essen das wichtigste im Hause ist das Bier!


Im Hofbräuhaus wird selbstverständlich das weltbekannte Hofbräu Bier ausgeschenkt. Aber neben dem originalen Hofbräu Bier gibt es auch noch das Hofbräu Dunkel (das bayrische Bier “Münchner Art”), das Münchner Weisse (eine spritzig-prickelnde Erfrischung) und dann natürlich noch das Hofbräu Oktoberfestbier. Um das ganze dann noch perfekt zu machen, wird man während des Essens von einer bayerischen Blaskapelle begleitet.


Tipp: Falls ihr einen Besuch im Hofbräuhaus plant, müsst ihr unbedingt vorher reservieren, oder ihr braucht großes Glück, damit ihr einen Platz bekommt.


Das Hofbräuhaus von innen.